Allgemeine Geschäftsbedingungen
der Firma Sweet-Home Nähwerkstatt, Christina Mundhenk

§1 Geltungsbereich
Nachstehende Allgem. Geschäftsverbindungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen des Onlineshops der Firma Sweet-Home Nähwerkstatt, Christina Mundhenk, nachfolgend "Anbieter" genannt, die der Kunde nicht im Zusammenhang mit seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit erteilt hat. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung vom Anbieter.

 

§2 Vertragsabschluß
Der Vertragsabschluß durch den Anbieter kommt erst zustande, durch Zusendung einer Auftragsbestätigung bzw. Auslieferung der Ware. Die automatisch durch die Shops-Software generierte Bestellbestätigung ist nicht mit der Auftragsbestätigung gleichzusetzten. Alle Angebote des Online-Shops sind unverbindlich, Preisirrtümer vorbehalten. Der Kunde erklärt mit Absendung des Bestellformulars, dass er den Inhalt des Warenkorbs erwerben möchte und die AGB's in der zum Zeitpunkt des Vertrasabschlusses gültigen Form anerkennt.

Wir behalten uns vor, den Kunden hinsichtlich seiner Bonität über bekannte Auskufteien zu prüfen bzw. die Ware gegen Vorkasse zu liefern.

Lieferzeiten
Wir bemühen uns grundsätzlich, Ihre Bestellung schnellstmöglich zu bearbeiten und auszuliefern.
Leider kommt es in Ausnahmefällen zu längeren Lieferzeiten (Lieferzeiten von 4-6 Wochen sind möglich), da ein Großteil der Hersteller von Handarbeitsartikeln im europäischen Ausland beheimatet ist. Wir bitten um Ihr Verständnis! Die Vereinbarung längerer Lieferzeiten auf Ihren Wunsch ist möglich.


§3 Widerrufs- und Rückgaberecht
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:

Sweet-Home

Nähwerkstatt

Christina Mundhenk

Marktplatz 1, 35781 Weilburg

Fax: 06471-3790310

sweet-home-online@gmx.de



Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Hierbei ist die Ware ausreichend frankiert zurückzusenden, dass angefallene Porto wird erstattet. Alternativ können Sie uns kontaktieren und wir veranlassen eine Abholung der Ware durch einen unserer Versender. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten für die Rücksendung dann zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückgesendeten Artikel einen Betrag von 40€ nicht übersteigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Rückgabebelehrung
Rückgaberecht

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Hierbei ist die Ware ausreichend frankiert zurückzusenden, dass angefallene Porto wird erstattet. Alternativ können Sie uns kontaktieren und wir veranlassen eine Abholung der Ware durch einen unserer Versender. ie haben die Kosten für die Rücksendung dann zu tragen, wenn die gelieferte Ware derbestellten entspricht und wenn der Preis der zurückgesendeten Artikel einen Betrag von 40 € nicht übersteigt.Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Sweet-Home

Nähwerkstatt

Christina Mundhenk

Marktplatz 1, 35781 Weilburg

Fax.: 06471-3790310

sweet-home-online@gmx.de


Bei Rücknahmeverlangen wird die Ware bei Ihnen abgeholt.

 

Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebraucher nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

Ausgeschlossen von der Rückgabe sind

- Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind
- Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind
- Zeitungen, Vorlagenbücher, Stickvorlagen
- Ware die entsiegelt wurden
- Stoffzuschnitte nach Kundenwunsch.

 

§4 Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

 

§5 Gerichtsstand
Der Gerichtsstand für alle sich aus diesem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten gilt der Sitz des Anbieters, Weilburg a.d.Lahn, als vereinbart. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluß des UN-Kaufrecht (11. April 1980, Wien).

§6 Zahlung
Der Kaufpreis für die bestellten Waren ist, soweit nicht anders vereinbart, sofort fällig. Die Zahlung erfolgt gemäß Bestellung per Vorkasse, Paypal oder Barzahlung bei Abholung.

§7 Mahnung / Inkasso
Wir mahnen jede Rechnung grundsätzlich nur noch 1 x mal an!
Sollte nach dieser Mahnung innerhalb von einer Woche keine Zahlung erfolgen, geben wir die Forderung an die IHD Inkasso GmbH bzw. an Euro-Treuhand-Inkasso ab.


§8 Versandkosten
Unsere Versandkosten entnehmen Sie bitte dem Unterpunkt "Versand und Kosten".

§9 Eigentumsvorbehalt
Unabhänigig vom Ablauf der Widerrufsfrist, bleibt die vom Anbieter gelieferte Ware grundsätzlich bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum des Anbieters.

§10 Datenspeicherung
Wir verwenden Ihre Kunden- bzw. Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihres Bestellvorgang. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften gemäß der Bundes- bzw. Landesdatenschutzgesetze (BDSG bzw. LDSG) und es Teledienstdatenschutzgesetzt (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Die Vertragsdaten (Name, Vornahme, Geburtsname, Anschrift, Emailadresse, Telefonnummer) werden fallweise von uns genutzt, um bei der Firma Euro-Treuhand Inkasso, Luxemburger Str, Köln bzw. IHD Inkasso, Elisabethstr, Frechen eine Bonitätsauskunft zu veranlassen. Dieser Hinweis erfolgt gemäß den entsprechenden Vorschriften des §33 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Information, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich per Email an sweet-home-online@gmx.de oder senden Sie uns ein Fax oder einen Brief. Telefonische Auskünfte können aus Datenschutzgründen nicht erteilt werden.

Darüber hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten wie Rechnung-, Lieferanschrift, Telefonnummer und Emailadresse nicht ohne ausdrückliche und jederzeit widerrufbare Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen. (hierzu zählen z.B. unsere Versandpartner DHL, Deutsche Post und Hermes Versand, sowie von uns zur Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitute). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der Daten auf das erforderliche Minimum.

Stand: 01.09.2013