Neue Kurse / Workshops

Unsere Kursvorteile auf einen Blick:

 

- Kleine Gruppen von 3 - 4 Personen

- Qualifizierte und kompetente Kursleitung

- Leihmaschinen gratis

- Kein Stoffkaufzwang!!!

Soweit nicht anders angegeben, sind die Materialkosten NICHT in der Kursgebühr enthalten.

 

 

Zu Beginn suchen wir gemeinsam ein Modell aus drei Vorschlägen aus.

Irrtümer vorbehalten!

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht's zu den Terminen

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht's zu den Terminen

 

 

 

 

 

 

Hier geht's zu den Terminen

 

Auf Anfrage werden auch Kurse in "geschlossener Gesellschaft" veranstaltet.

Offene Nähwerkstatt - immer zu den Öffnungszeiten

Hier kann nach Herzenslust auf den eigenen oder unseren Nähmaschinen genäht werden. Immer zu den Öffnungszeiten könnt Ihr gemütlich bei Gratis-Kaffee Euer Lieblingsstück mit unserer Hilfe anfertigen. Da die Nähplätze begrenzt sind, bitte kurz vorher anmelden.

Preis: 8,00 € / Std.

Achtung: Die offene Nähwerkstatt ist kein durchgehend betreuter Kurs. Es wird überwiegend selbstständig gearbeitet - wir helfen aber dennoch bei Schwierigkeiten gerne weiter.

 

An dieser Stelle noch unsere „AGBs“. Bitte lest sie euch aufmerksam durch, damit es später keine bösen Überraschungen gibt:
 

o   Mit Bezahlen der Kursgebühr, ist der Kursplatz für Euch verbindlich reserviert.

o   Die Kursgebühr muss mind. 3 Wochen vor Kursbeginn entrichtet sein, ansonsten wird der Platz weiter vergeben, ohne vorherige Rücksprache.

o   Solltet Ihr am Kurs nicht teilnehmen können und teilt uns dies bis 14 Tage vor Kursbeginn mit, erhaltet Ihr die Kursgebühr zurück erstattet. Nach Ablauf dieser Frist ist eine Erstattung nicht mehr möglich.

o   Anspruch auf Nachholen des versäumten Kurses oder einzelner Stunden besteht grundsätzlich nicht.

o   Alle Preise sind grundsätzlich pro Person und ohne Material (es sei denn, wir verweisen ausdrücklich auf Änderungen).

o   Sofern ihr mit unseren Nämas näht, könnt ihr gerne ein Qualitäts-Garn (am liebsten Gütermann oder Madeira) mitbringen, ansonsten müsste dieses vor Ort erworben werden.

o   Beim Nähen an den Over-/Coverlock-Maschinen müssen wir einen kleinen Kostenbeitrag für den Garnverbrauch von 2,-- € erheben.

o   Ihr könnt gerne eure eigenen Materialien (Stoffe etc.) mitbringen – es besteht also kein Kaufzwang bei uns!

o   Wir erheben auf die Benutzung der Maschinen keine Gebühr – wir gehen davon aus, daß ihr die Maschinen pfleglich behandelt.

o   Bei nicht sachgemäßer Behandlung und dadurch verursachte Schäden (abgebrochene Einfädler, Nadeln, Spulenkapseln etc.) müssen wir euch leider die anfallenden Kosten in Rechnung stellen.

o   Gleiches gilt für die Benutzung unserer sonstigen Materialen (Scheren, Rollschneider – z.B. Schneiden über Stecknadeln, Lineale etc.)

o   Die wichtigsten Nähutensilien (Stecknadeln, Stoffschere, Nahttrenner, Nähnadeln) bitte immer selbst mitbringen.

Mit dem Nähen/Anmelden in unserem Laden erklärt ihr euch mit den o.g. Bestimmungen automatisch einverstanden.

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit und Euer Verständnis.